ICT-Netzwerk Engineer / Operator 100 % (w/m)

  • Zollikofen
  • IT
scheme imagescheme image

Gemeinsam für eine sichere Zukunft!
 
Die Securitas Gruppe Schweiz repräsentiert mit ihren Unternehmensbereichen «Sicherheitsdienstleistungen» sowie «Alarm- und Sicherheitssysteme» ein führendes Instrumentarium, um Sicherheit- und Schutzbedürfnissen mit Leistungsbereitschaft, Spitzentechnologien und professionellen Services zu begegnen. Mehr als 16'000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen in der Schweiz, in Europa und darüber hinaus im Dienste der Securitas Gruppe.
 
Wir wenden uns an einen Teamplayer, der ein hohes Mass an Eigenverantwortung und Selbstständigkeit besitzt und komplexe Problemstellungen motiviert und lösungsorientiert angeht.

Was Sie bewirken

  • Erarbeiten und Erfassen der Unternehmensbedürfnisse betreffend Kommunikationsnetze sowie Erarbeiten von Lösungsvorschlägen aufgrund der Netzwerk-Anforderungen
  • Planen, Evaluieren, Migrieren, Entwickeln, Implementieren, Konfigurieren, Testen und Dokumentieren von geeigneten Netzwerkkomponenten
  • Analysieren von neuen Technologien für den betrieblichen Einsatz
  • Definieren, Implementieren und Beurteilen von Sicherheits- und Überwachungskriterien
  • Überwachen der Funktionalität sowie Kapazität der Netzwerke und Netzwerkdienste; Bereitstellen von Verfügbarkeitsstatistiken
  • Vergeben und Administrieren von Zugriffsberechtigungen, Kennungen, Adressen und Verzeichnissen für den Netzbetrieb und die Netzwerkdienste
  • Betrieb von diversen Plattformen (auch zusammen mit unseren Providern) inklusive Pikettdienst
  • Analysieren von Störungen und Fehlerzuständen; Einleiten und Überwachen von Massnahmen zu deren Behebung
  • Stellvertretung bei Aufgaben wie Bedienen, Steuern und Überwachen der unternehmensweiten ICT-Sicherheitssysteme sowie Analysieren von sicherheitsrelevanten Ereignissen und deren möglichen Auswirkungen auf ICT-Systeme hinsichtlich Hardware, Software, Kommunikationsnetze und -dienste 
     

Was Sie mitbringen

  • Abschluss als Informatiker (HF oder gleichwertige Weiterbildung) sowie mehrjährige Berufserfahrung
  • Erfahrung mit Switches / Routing / Loadbalancing / Firewalling)
  • Kenntnisse in den Bereichen Internet Brakeout / LAN / WAN und WLAN
  • Langjährige Kenntnisse von DNS, DHCP, Domaincontroller, Zonenverwaltung
  • Erfahrungen in Teilprojektleitungen und Security Engineering
  • Kenntnisse aller gängigen Betriebssysteme
  • Zertifizierungen und Erfahrungen bei den gängigen Normen und Standards wie ISO/IEC, ITIL, MCSE, etc. von Vorteil
  • Selbständige und flexible Persönlichkeit mit ausgesprochener Kunden- und Teamorientierung
  • Rasche Auffassungsgabe und lösungsorientierte Vorgehensweise

Was Sie erwartet

  • Flexible Arbeitszeit (Jahresarbeitszeit), Home Office Möglichkeit
  • Vielseitiges Aufgabengebiet mit hohem Gestaltungsspielraum
  • Attraktives und sehr gut ausgebautes Aus- und Weiterbildungsangebot
  • Dynamisch und doch traditionsbewusste Unternehmung
  • Entwicklungsfähige und sehr selbständige Tätigkeit

Haben Sie noch Fragen? Petra Felber, HR-Beraterin (058 910 13 96) beantwortet Ihre Fragen gerne. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte ausschliesslich via Bewerberportal.