Lehrstelle als Kauffrau/-mann (m/w/d), E- / M-Profil, Fachrichtung Dienstleistung und Administration, ab August 2022

  • Zollikofen
  • Ausbildung
  • Kaufmännische Berufe (Sonstige)
scheme image

Die Securitas Gruppe ist die Marktleaderin in der Schweiz für Sicherheitsdienstleistungen und technische Sicherheitsausrüstungen. Know-how, Innovation und motivierte Mitarbeitende bürgen für hochstehende Qualität und Konstanz unserer Produkte und Dienstleistungen.

Du lernst die Arbeitsprozesse und das breite Spektrum einer KV Lehre in verschiedenen Abteilungen wie Ausbildung, Finanzen/Controlling, Logistik, Marketing, Human Resources intensiv kennen und schnupperst noch in andere Abteilungen. Dein Wissen und Können erarbeitest du mit praktischen Arbeiten im Team oder allein. In der dreijährigen beruflichen Grundausbildung übernimmst du vielfältige, abwechslungsreiche Aufgaben.

Was du lernst und bei uns machst:

  • Du erstellst Korrespondenzen nach Vorlage, bearbeitest Anfragen, Berichte und Offerten
  • Löst Bestellungen aus, überwachst die Lieferungen und hilfst beim Postdienst mit
  • Du verarbeitest Lieferantenrechnungen, verbuchst Zahlungseingänge unserer Bank- und Postkonti und kontrollierst Kassenbücher
  • Meetings wie auch Anlässe planst und organisierst du, erstellst zudem Statistiken, wertest diese aus
  • Anrufe nimmst du entgegen und gibst die passende Auskunft
  • Täglich wendest du dein Wissen über die Firma und über die internen Prozesse an

Was du mitbringst

  • Abschluss höchste Volksschulstufe (z.B.: Sekundarschule) mit guten bis sehr guten Noten
  • Deine Stärke liegt (unter anderem) in den Sprachen
  • Eine positive Grundeinstellung, gute Umgangsformen und Zuverlässigkeit
  • Du bist pflichtbewusst, lernfreudig, motiviert (auch für Neues)
  • Du gehst offen und freundlich auf Menschen zu und arbeitest gern im Team
  • Freude an administrativen Aufgaben und an Arbeiten mit dem Computer

Was dich erwartet

  • Persönliche Begleitung und Ansprechperson während der ganzen Ausbildungszeit
  • Förderung und Unterstützung, auch bei der BMS
  • Gründliche Einführung und Integration in die Teams, jährlicher Ausflug für alle Lernenden
  • Einsatz moderner ICT-Anwendungen, auch SAP und täglicher Einsatz deiner Kenntnisse im 10-Fingersystem
  • Anstellung nach der Lehre, sofern möglich
  • 41 Stundenwoche, 6 - 7 Wochen Ferien
  • Basislohn (13 Monatslöhne) plus Leistungsprämie (nach Notendurchschnitt im Semesterzeugnis)

Du findest die Vielfalt interessant und erkennst dich wieder? Dann bist du bei uns richtig. Starte deine Zukunft bei uns mit deiner Bewerbung. Bewirb dich über das Bewerbungsportal mit folgenden Unterlagen:
  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf mit Foto
  • Zeugniskopien (der letzten 2 Schuljahre)
  • Multicheck

Hast du noch Fragen? Eliane Steffen, Human Resources (058 910 13 53) beantwortet deine Fragen gerne. Wir freuen uns auf deine Bewerbung.